09.02.2024 Die Kurve küsst Deutschland wach: Warum der „Zwei Geschlechter“-Skandal für den DFB zum Problem wird

Auf Leverkusen folgt Dresden und auf Dresden folgt Cottbus: Am gestrigen Mittwochabend entrollten Fans des FC Energie Cottbus im Regionalligaspiel gegen Viktoria Berlin ein Banner mit der Aufschrift: „Es gibt nur zwei Geschlechter – beide verachten den DFB“. Es ist damit die dritte Fankurve, die die rudimentärste biologische Wahrheit ausspricht, die jedes Grundschulkind beigebracht bekommt – laut dem DFB aber ein Hassverbrechen darstellen soll.”

Siehe BEITRAG auf nius.de

EU-Parlament will Kritik an Genderpolitik mit Terrorismus und Menschenhandel gleichstellen (norberthaering.de)