01.10.2023 Die Sonntagsrunde mit Burkhard Müller-Ullrich: Die Invasion geht weiter

Das Kontrafunk-Radio bietet ein alternatives Programm zu den öffentlich-rechtlichen Sendern.

Heute in der wöchentlichen Sonntagsrunde:

“Die Publizisten Gerald Markel (Österreich), Stefan Millius (Schweiz) und Markus Vahlefeld (Deutschland) diskutieren mit Burkhard Müller-Ullrich über den Marie-Antoinette-Moment des österreichischen Bundeskanzlers, über eine neue Spielart von Sozialforschungs-Korruption, über die dünnhäutige Reaktion des deutschen Außenministeriums auf einen migrationskritischen Tweet von Elon Musk und über die Tatsache, dass der Zustrom von Arabern und Afrikanern nach Europa trotz der Verkündung einer asylpolitischen „Kehrtwende“ unvermindert anhält.”

Die Sendung finden Sie HIER