09.09.2017 AfD fordert den sofortigen Ausstieg aus der Energiewende

Die AfD fordert eine Bestandsgarantie bis 2050 für alle Verbrennungsmotoren, die Festlegung vernünftiger Grenzwerte für Stickoxide und Feinstaub, die Weiterentwicklung der Elektromobilität auf marktwirtschaftlicher Basis sowie das sofortige Ende der Energiewende inklusive der Rückkehr der Energieerzeugung im Sinne der Marktwirtschaft.

Siehe BEITRAG bei afdkompakt.de

Pressekonferenz zur Klimaschutzpolitik (Video)

Reichweiten­hunger als Kollateral­schaden im Klima­kampf

Die ideologischen Seiten des Klimawandels

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok