28.12.2020 Versorgungskrise: Kliniken sind nicht überbelegt, sondern unterbesetzt

"Corona bringt viele Krankenhäuser in Not. Gründe sind wohl weniger eine Überbelegung als Personalmangel und Profitzwang, wie Zahlen von fast 300 Kliniken nahelegen. Es gab weniger schwere Intensivfälle als 2019, und offenbar führt sogar verfrühte Beatmung zu mehr Todesfällen."

Siehe BEITRAG bei rt.de