18.01.2020 Kretschmer(CDU) spricht offen über Rückkehr zur Atomkraft

AfD-Sprech bei der CDU:

"Deutschland hat sich von der Atomkraft verabschiedet. Doch Sachsens Ministerpräsident findet, dass Kernforschung weiter betrieben und gefördert werden müsse. Ein Wiedereinstieg sei denkbar, wenn die Energiewende scheitere...."

Herr Kretschmer fordert außerdem Volksabstimmungen auf Bundesebene (ein Novum in der CDU!).

Siehe BEITRAG in der WELT


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.