12.10.2019 Terror als Fundraising-Anlass: Nach Anschlag von Halle wieder mehr Geld für „Kampf gegen rechts“?

"Das politische Deutschland ist nach der Bluttat von Halle/Saale schnell wieder zur gewohnten Routine übergegangen: Man schlachtet den Terror in treffsicher inszenierter Empörung gegen die AfD aus und ruft nach mehr Geld gegen rechts."

Siehe BEITRAG auf epochtimes.de

Björn Höcke auf Facebook: IHR HEUCHLER!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok