13.06.2019 Hausbesitzer sind jetzt im Visier der Linksextremisten

"Etwa 50 Linksextremisten haben am vergangenen Donnerstag in der Köpenicker Straße (Kreuzberg) einen Reisebus angegriffen. Sie bewarfen das Fahrzeug mit Farbbeuteln, Eiern und Tomaten. Über diesen Vorfall wurde wenig berichtet. Es lohnt sich, genauer hinzusehen."

Siehe BEITRAG in der Berliner Zeitung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.