26.08.2018 Gender-Gaga an der Universität

"An der Hochschule soll man denken lernen. Ein Beschluss des Studentenparlaments der Humboldt-Universität zeigt, dass man das Denken dort auch verlernen kann, meint Gunnar Schupelius.

Das Studentenparlament der Humboldt-Universität hat eine neue Regel aufgestellt. Sie nennt sich „harte Quotierung“ und bedeutet, dass jede Debatte beendet wird, wenn sich nur noch Männer zu Wort melden, aber keine Frauen."

Siehe BEITRAG der BZ

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok