13.03.2016 Krise der Demokratie - Warum das Losverfahren keine Alternative ist

Immer mehr Menschen fühlen sich von ihren Abgeordneten nicht repräsentiert. Der belgische Historiker David Van Reybrouck schlug deshalb vor, Volksvertreter per Los bestimmen zu lassen. Das aber würde nicht mehr, sondern deutlich weniger Demokratie mit sich bringen.

Siehe BEITRAG auf cicero.de