14.03.2021 PRESSEMITTEILUNG zur Wahl der DIREKTKANDIDATIN im WK30

Die Mitglieder der AfD im Wahlkreis 30 haben am 12.03.2021 die Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2021 gewählt.

Die Aufstellungsversammlung fand in der Malerschule, Deck 1, in Buxtehude statt. 25 stimmberechtigte Mitglieder hatten die Wahl zwischen zwei Bewerbern. Nach einer überzeugenden Vorstellung konnte Marie-Thérèse Kaiser, Vorsitzendes des AfD-Kreisverbandes Rotenburg/Wümme, die Wahl mit 17 Stimmen klar für sich entscheiden. Willi Heins, Landwirt aus dem Kreis Rotenburg/Wümme, erhielt 6 Stimmen bei einer Enthaltung.

Marie-Thérèse Kaiser ist 24 Jahre alt und wohnt in Sottrum. Nach dem Abitur erfolgte ein abgeschlossenes Bachelor Studium der Fachrichtung Fashion, LuxUry & Retail Management (es handelt sich dabei um ein betriebswirtschaftliches Studium). Zurzeit ist Frau Kaiser als Sekretärin tätig.

Beiliegendes Foto ist von Frau Kaiser für die Veröffentlichung freigegeben.

Helmut Wiegers,
Pressesprecher des AfD Kreisverbandes Stade