16.09.2015 Nieders. Innenminister Pistorius (SPD) hat Angst vor der AfD

Sachsen 13 ProzentHannover. Während der Flüchtlingsdiskussion im Niedersächsischen Landtag äußerte Innenminister Boris Pistorius (SPD) große Sorge vor der AfD, die seiner Ansicht nach die Gesellschaft teile und spalte und Ängste schüre und die "nicht die demokratische Verantwortung so wahrnehmen wie wir!". Laut aktuellen Umfragen läge die AfD in Sachsen bei 13 Prozent: "DAS muß uns Sorgen machen!", so Pistorius.

Lesen Sie HIER den ganzen Beitrag mit den hanebüchenen Äußerungen unseres Vorzeige-Innenministers im Wortlaut und fragen Sie sich, wessen Demokratieverständnis hier etwas aus der Spur geraten ist. 

SONNTAGSFRAGE IM BUND: AfD bei 5,5% s. HIER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.