13.11.2021 Wäre eine direkte oder indirekte Impfpflicht gegen COVID-19 verfassungsgemäß?

"Darf der Staat anordnen, dass sich Menschen gegen COVID-19 impfen lassen und die Impfung zwangsweise mit hohen Bußgeldern oder sogar mit körperlicher Gewalt durchsetzen? Darf der Staat das Einkaufen im Supermarkt, den Besuch des Theaters oder gar das Aufsuchen des Krankenhauses von einer vorherigen Impfung abhängig machen? Der nachfolgende Aufsatz geht diesen – sich derzeit dringlich stellenden – Fragen nach."

Siehe BEITRAG des Netzwerkes kritischer Richter und Staatsanwälte

Prof. McCullough: „Covid-Impfstoffe sind Bioterrorismus“ (epochtimes)